Esprit Handwebteppich Blau aus Wolle » Cairo «

Artikelnr. 19099
Esprit Handwebteppich Blau aus Wolle » Cairo « - Ansicht 1
Esprit Handwebteppich Blau aus Wolle » Cairo « - Ansicht 2
Esprit Handwebteppich Blau aus Wolle » Cairo « - Ansicht 3
Esprit Handwebteppich Blau aus Wolle » Cairo « - Ansicht 4
Esprit Handwebteppich Blau aus Wolle » Cairo « - Ansicht 5
Esprit Handwebteppich Blau aus Wolle » Cairo « - Ansicht 6
Esprit Handwebteppich Blau aus Wolle » Cairo « - Ansicht 7
Esprit Handwebteppich Blau aus Wolle » Cairo « - Ansicht 8
Esprit Handwebteppich Blau aus Wolle » Cairo «
Esprit Handwebteppich Blau aus Wolle » Cairo «
Esprit Handwebteppich Blau aus Wolle » Cairo «
Esprit Handwebteppich Blau aus Wolle » Cairo «
Esprit Handwebteppich Blau aus Wolle » Cairo «
Esprit Handwebteppich Blau aus Wolle » Cairo «
Esprit Handwebteppich Blau aus Wolle » Cairo «
Esprit Handwebteppich Blau aus Wolle » Cairo «

Esprit Handwebteppich Blau aus Wolle » Cairo «

Artikelnr. 19099
Normaler Preis €169,00 * Sonderpreis €99,00 * €70 gespart
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Größe
  • Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage**
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • CO2 neutraler Versand & Rückversand**
Marke: Esprit
Flormaterial: 80% Schurwolle, 20% Baumwolle
Herstellung: handgewebt
Gesamthöhe: ca. 10 mm
Gesamtgewicht: ca. 1.800 g/m²
Zertifikat: GoodWeave Siegel
Eigenschaften: Fußbodenheizung geeignet
Vorzüge: Nachhaltig

Der handgewebte Kurzflor-Teppich »Cairo« von Esprit überzeugt durch seine natürliche Ausstrahlung. Das orientalisch anmutende Muster erzeugt eine besondere Raumwirkung und bringt Gemütlichkeit nach Hause. Cairo schafft eine wohnliche Atmosphäre und wertet Räume optisch auf. Hergestellt aus reiner Schur- und Baumwolle ist Cairo mit dem GoodWeave Siegel ausgestattet, das als Gütesiegel für eine verantwortungsvolle Herstellung und den Verzicht auf Kinderarbeit steht. Cairo ist ein besonderer Teppich, der besondere Wohlfühlmomente nach Hause bringt. Bei Cairo stimmt einfach alles: Design, Materialien und Qualität. Schöner zu wohnen geht kaum.

Zuletzt Angesehen