MARKENTEPPICHE BIS ZU 70% KOSTENLOSER VERSAND UND RÜCKVERSAND 100-TAGE UMTAUSCHRECHT

5 Tipps, wie du deinen Naturfaser-Teppich richtig reinigst

Tipp 1: Den Naturfaser-Teppich regelmäßig von Staub und Schmutz befreien

Das machst du am besten, indem du deinen Teppich regelmäßig im Freien ausschüttelst. Handelt es sich um sehr hartnäckigen Schmutz, der sich nicht ausklopfen lässt, nimm einen Löffel oder einen anderen stumpfen Haushaltsgegenstand und löse möglichst viel von der Verschmutzung auf deinem Teppich ab. Sind trotzdem noch Schmutzreste auf dem Teppich, kannst du sie mit einem nebelfeuchten Tuch wegwischen. 

Teppichreinigung_Einfuegen_1

Tipp 2: Wenn nichts mehr hilft, Staubsauger raus

Lässt sich der Schmutz durch regelmäßiges Ausklopfen nicht rückstandslos entfernen, verwende einen Staubsauger, aber bitte immer ohne Bürsten- oder Klopfaufsatz. So kannst du die Struktur deines Teppichs möglichst lange erhalten, ohne die Naturfasern zu sehr zu strapazieren.

Tipp 3: Wasserflecken schnell entfernen

Wurde Flüssigkeit auf deinem Naturfaser-Teppich verschüttet, entferne die Feuchtigkeit sofort mit einem farblosen, saugfähigen Papiertuch. Du kannst auch einen nicht zu heißen Föhn verwenden, um feuchte Stellen schnell wieder trocken zu legen. Wurde Rotwein oder eine andere farbige Flüssigkeit auf deinem Naturfaser-Teppich verschüttet, verwende ein spezielles Fleckensalz, um der Lage Herr zu werden.

Tipp 4: Fettflecken richtig entfernen

Befindet sich ein Fettfleck oder Öl auf deinem Teppich, solltest du schnell handeln, damit der Fleck nicht eintrocknet. Versuche, den Fleck mit einem Tuch aufzunehmen und ihn mit einem speziellen Mittel zu entfernen. Auch klassische Hausmittel wie Mehl, Kreide oder Salzwasser können Abhilfe schaffen.

Tipp 5: Niemals Flecken reiben

Unter keinen Umständen solltest du Flecken auf einem Naturfaser-Teppich reiben. Der Fleck wird so nur noch größer und zieht in die Teppichfasern ein. Sollten Flecken – egal mit welcher Maßnahme - überhaupt nicht weggehen, gönne dir eine professionelle Teppichreinigung bei einem Fachmann in deiner Nähe.

Habt ihr weitere Fragen zur Reinigung eures Naturfaser-Teppichs? Wenn ja, wendet euch gerne an unsere ExpertInnen von outlet-teppiche.de oder stöbert auf unserer Webseite in unserem Glossar beziehungsweise bei den FAQs. Und selbstverständlich dürft ihr dabei auch gerne unsere Kollektion an Naturfaser-Teppichen in Augenschein nehmen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.